bekannt aus

Will sie nur Freundschaft oder mehr? 8 klare Anzeichen für die Liebe

Nur Freunde oder mehr

Andy Pasion Blog
Ein Blogartikel von Andy Pasion

Das Leben eines Mannes ist voller Unsicherheiten – besonders in der Liebe. Wenn wir eine schöne Frau kennenlernen, stehen wir oft vor einem großen Rätsel. Wir fragen uns: Will sie nur Freundschaft oder doch mehr? Gibt es bei ihr Anzeichen, die für Liebe sprechen? Und: Kann ich den nächsten Schritt wagen?

Diese Fragen sind gar nicht so leicht zu beantworten, denn die Signale der Mädels sind beim Date oft widersprüchlich und lassen uns verwirrt zurück.

Statt irgendeinen Test im Internet auszufüllen, solltest Du die Lady genau beobachten und versuchen, ihre Zeichen zu deuten. In diesem Artikel stelle ich Dir 8 untrügliche Anzeichen vor, die Dir verraten, ob sie nur Freundschaft oder mehr will. Außerdem werde ich Dir zum Schluss noch erklären, wie Du das Schiff in Richtung Beziehung steuerst, damit ihr am Ende nicht nur „beste Freunde“ seid.

 

Nur beste Freunde oder doch Beziehung? Wie mich diese Frage damals quälte!

Sind wir nur gute Freunde oder ist eine Beziehung drin? Wenn ich früher in eine Frau verliebt war, bin ich an dieser Frage echt verzweifelt. Ständig diese Ungewissheit, wie es bei ihr gefühlsmäßig aussieht – und die Angst vor einem Korb… und dass das Ganze in eine unglückliche Liebe bei mir mündet. Dann habe ich mich in großer Not an den Computer gesetzt und irgendeinen Online-Test ausgefüllt, doch letztendlich war ich genauso schlau wie vorher.

Das Tragischste war aber: Oft habe ich ihre Flirtsignale einfach nicht bemerkt und nicht gehandelt. Dann war ich am Ende nur ihr „bester Freund“.

Auch unsichere Fragen wie „Was ist das zwischen uns?“ kamen in der Damenwelt nicht gut an. Heute weiß ich, warum: Durch so eine direkte Frage fühlt sich die Frau zu einer Entscheidung gedrängt – eine unangenehme Situation für sie!

 

Liebe oder Freundschaft? Diese 8 Anzeichen verraten, dass sie verliebt ist!

Hätte mir doch nur damals jemand gesagt, auf welche Signale man bei Frauen achten soll … das hätte mir einigen Kummer erspart! Um Dir das Leben leichter zu machen, werde ich Dir nun 8 Anzeichen verraten. Sie können Dir ziemlich sicher sagen, ob sie nur Freundschaft oder eine Liebesbeziehung will.

 

1. Sie lacht viel und zeigt Humor

Klar, wenn wir uns in der Nähe eines anderen Menschen wohlfühlen, lachen wir viel. Das ist natürlich auch bei Frauen so, die gerne ihre Zeit mit ihren männlichen Kumpel-Freunden verbringen. Doch wenn sie nicht nur über Deine Witze lacht, sondern in Deiner Gegenwart auch sonst ständig grundlos kichert und Dich spielerisch neckt, stehen die Zeichen ganz auf Verliebtheit.

 

2. Positive Körpersprache und Berührungen

Oft verrät der Körper mehr als unsere Worte. Das heißt, achte unbedingt auf ihre Körpersprache – und nicht so sehr auf das, was sie sagt. Es gibt eine Reihe von Anzeichen, die darauf hindeuten, dass sie mehr will als nur Freundschaft. Zu nennen sind beispielsweise diese Flirtsignale:

  • Sie kommt Dir beim Sitzen oder Stehen körperlich sehr nahe.
  • Sie berührt Dich viel mit den Händen.
  • Sie legt den Kopf schief und zeigt Dir damit ihren Hals.
  • Sie fährt sich nervös mit den Fingern durch die Haare.
  • Sie überkreuzt die Beine beim Stehen.
  • Sie wirkt allgemein sehr nervös, fummelt mit ihren Händen an Gegenständen herum.

 

3. Bohrende Eifersucht gegenüber anderen Frauen

Eines steht fest: Wenn sie wirklich in Dich verliebt ist und mehr als nur Freundschaft will, wird sie alles dafür tun, um Dich für sich allein zu haben. Wer will schon seinen Liebsten mit jemand anderem teilen? Mache deshalb einen Test und erzähle ihr ganz beiläufig von anderen Mädels:

„Gestern war ich mit einer guten Freundin in diesem neuen Kinofilm mit dem Riesen-Oktopus, das war echt spannend… Du hättest mal hören müssen, wie der ganze Saal gekreischt hat vor Schrecken!“

Wenn sie jetzt nicht über Horror-Kraken redet, sondern anfängt nachzuhaken, wer denn diese Freundin ist und eifersüchtig oder beleidigt reagiert, heißt das nur eins: Sie will Dich als festen Partner für eine Beziehung!

 

4. Der Dreiecksblick – das geheime Flirtsignal

Neben der Körpersprache beim Flirten können auch die Blicke der Lady sehr verräterisch sein und etwas über ihre wahren Gefühle preisgeben. Wenn Du mehr als nur ein guter Freund für sie bist, wird sie Dir im Gespräch wahrscheinlich nicht nur in die Augen schauen. Ihr Blick wird anfangen, zwischen Deinen Augen und Deinem Mund hin- und herzuwandern, so dass er eine Dreiecks-Bewegung ausführt. Flirt-Experten nennen das den „Dreiecksblick“.

 

5. Test: Gemeinsame Zukunft andeuten

Kann die Dame sich ein gemeinsames Leben mit Dir vorstellen? Frauen, die von einem Mann mehr als nur gute Freundschaft wollen, träumen insgeheim von einer Beziehung oder sogar Hochzeit. Mache deshalb einen kleinen Test, ob sie sich solche Gedanken ausmalt. Sage zum Beispiel ganz beiläufig zu ihr:

„Letztens habe ich so eine lustige Komödie gesehen, wo gute Freunde sich bei einem Kneipenabend ineinander verliebt und am Ende sogar geheiratet haben. Stell dir mal vor, du und ich, wir würden plötzlich ein Liebespaar. Wäre das nicht urkomisch?“

Wenn sie hierauf positiv reagiert, ist das ein gutes Zeichen, dass sie mehr von Dir will.

 

6. Heißes Date zu zweit statt Treffen mit dem Freundeskreis

Nur Freundschaft oder doch Liebe

Ich hatte mal eine gute Freundin, mit der war klassisches Dating unmöglich. Wenn ich ihr ein Treffen in trauter Zweisamkeit vorgeschlagen hatte, machte sie im Handumdrehen ein großes Gruppentreffen mit dem Freundeskreis draus.

Später (nach einem deftigen Korb) war mir klar: Sie hat die Freunde hinzugezogen, um unsere Aktivitäten nicht wie ein Date aussehen zu lassen und mich auf Abstand zu halten.

Umgekehrt heißt das: Wenn sie Dich gerne alleine treffen will und die innige Zweisamkeit mit Dir genießt, scheinen Liebe mit im Spiel zu sein. Auch wenn sie Dich beim Kennenlernen nicht sofort ihren Eltern und Freunden vorstellt, ist das ein positives Signal, dass sie mehr will als nur ein platonisches Kumpel-Verhältnis.

 

 

Übrigens: So bekommst Du SOFORT eine Freundin!

Um eine bestimmte Frau zu erobern oder eine Freundin zu finden, musst Du außerdem diese EINE Anweisung befolgen! Alle erfolgreichen Männer in puncto Flirt & Dating wenden diese Methode an.

Aber das Schlimme daran ist: 99% aller Männer werden dieses Geheimnis niemals erfahren und bleiben daher ewig Single!

Die entscheidende Frage: Zu welcher Sorte Mann willst DU gehören?

Wenn Du ein selbstbewusster Mann werden willst, der Frauen spielend leicht erobern kann...

...dann klicke jetzt auf den „Play-Button“ und profitiere in diesem kurzen Video von meinem Wissen!
Video

7. Sie fängt an, Deine Männlichkeit zu testen

Jedes Mädel wünscht sich einen Partner, der männliche Stärke besitzt und sie damit auch in kritischen Situationen beschützen kann. Eine verliebte Frau wird Dich deshalb einem Test unterziehen, um herauszufinden, ob Du dieser mental starke Mann bist, von dem sie träumt.

Das können psychologische Fallen unterschiedlichster Art sein, um Dich unter Stress zu setzen:

  • Beim Date zu spät kommen
  • Lange Zeit nicht bei Dir melden
  • Kleine Vorwürfe und Schuldzuweisungen
  • Ständiges Bitten um einen (oftmals unnötigen) Gefallen
  • Erwähnen anderer Männer, um DEINE Eifersucht zu testen (ja, die Ladys beherrschen diesen Trick auch!)
  • Unentschlossenheit bei Unternehmungen, um Deine Führungsstärke auf die Probe zu stellen
  • Und vieles mehr

 

Siehe diese Tests nicht als etwas Negatives an, die Dame meint es nicht böse. Sie sind vielmehr ein gutes Zeichen dafür, dass sie mehr von Dir will und Dich als ernsthaften „Kandidaten“ für eine Liebesbeziehung sieht. Natürlich musst Du diese Fettnäpfchen umgehen, die sie Dir auf dem Weg zur Liebe vor die Füße stellt und darfst nicht klammern oder verärgert reagieren. Wenn Du bei diesen Tests locker bleibst und Dich nicht von Ihrem Tun beirren lässt, stehen Deine Chancen gut!

 

8. Große Komplimente über Deine männlichen Qualitäten

Du solltest nicht jedes Kompliment als Annäherungsversuch ihrerseits interpretieren. Doch wenn sie Dich überschwänglich lobt, kann das heißen, dass sie auf Dich steht. Damit meine ich vor allem leicht sexuelle Äußerungen, wie zum Beispiel:

  • „Ich kann gar nicht glauben, dass jemand wie du so lange Single ist.“
  • „Du bist ein Mann, dem die Frauen zu Füßen liegen.“
  • „Wie ich sehe, hast du überhaupt kein Problem damit, hübsche Frauen kennenzulernen.“

 

Übrigens: Angeberei kommt gar nicht gut an. Erzähle deshalb nicht, was für ein Frauenheld Du bist, sondern lächle nur geheimnisvoll und gebe Dich bescheiden. Das wird sie mögen!

 

Wie Du Freundschaft in Liebe verwandelst – 3 nützliche Tipps

Klar: Bisher seid ihr vielleicht nur gute Freunde, doch Du willst sicherlich eine Liebesbeziehung mit dieser Frau. Deshalb gilt eine Regel: Du musst die Weichen in Richtung Beziehung stellen, um nicht in der Friendzone zu landen. Und das heißt, Du solltest Dich klar von der Kumpelschiene lösen und Dinge tun, die man in der Liebe, aber normalerweise nicht in einer Freundschaft tut.

 

1. Spielerisches Necken:

Nur beste Freunde oder Beziehung

Der Volksmund sagt: Was sich liebt, das neckt sich. Und da ist etwas Wahres dran. Ärgere sie ein bisschen auf die spielerische und charmante Tour. Sei ein bisschen frech, statt den braven Jungen zu geben, der zu allem „Ja und Amen“ sagt. Frauen lieben Männer, die eine Herausforderung beim Flirten sind, statt glatt und langweilig mit dem Strom zu schwimmen wie ein toter Aal.

 

2. Sanfte Berührungen:

Viele Männer trauen sich nicht, körperliche Nähe zur Angebeteten aufzubauen – und sind am Ende nur der „beste Freund“. Hier gilt es, langsam anzufangen und den Körperkontakt allmählich zu steigern. Fasse ihr zunächst leicht an die Schulter oder berühre sie beim Sitzen „ganz zufällig“ am Knie / Oberschenkel.

Wenn sie nicht zurückzuckt, kannst Du ihr allmählich näherkommen und sie zum Beispiel an die Hand nehmen, wenn ihr durch die Stadt lauft. Oder später Huckepack nehmen? Bedenke: Berührungen sind die Vorstufe zum innigen Kuss!

 

3. Beim Dating sexuell werden:

Nur nette Unterhaltungen wie unter guten Freunden reichen nicht. Als Mann ist es Deine Aufgabe, ihr Dein Interesse klar und deutlich zu vermitteln. Das machst Du am besten spielerisch. Drehe den Spieß um und unterstelle ihr, dass sie in Wirklichkeit diejenige ist, die DICH verführen will! Sage zum Beispiel beim Date:

„Du hast ja schon wieder diesen verliebten Blick… Wenn du mich weiter so anschaust, kann ich für nichts mehr garantieren!“

Die Botschaft dahinter: Du kannst gar nicht anders, als sie irgendwann im Verlauf des Abends zu küssen – und sie ist „Schuld“ an dieser magischen Anziehungskraft zwischen euch!

Auch eindeutige Komplimente sind hilfreich, um ihr zu zeigen, dass Du mehr als nur Freundschaft willst. Lobe sie beispielsweise mit folgenden Worten: „Wow, in diesem Kleid siehst du echt scharf aus!“

 

Wenn Du Anzeichen bemerkst, dass ihr all das gefällt…

Auch bei all diesen Dingen solltest Du immer ihre Signale beobachten. Sie reagiert positiv auf diese neuen Verhaltensweisen, die ich Dir in diesen 3 Tipps gezeigt habe? Gut! Dann weißt Du anhand ihrer Reaktionen nun, dass sie definitiv mehr will als nur eine gute Freundschaft. Nun heißt es: Weitermachen und am Ende eine schöne Liebesbeziehung genießen. Viel Spaß!