bekannt aus

Tinder „Secret Admirer“: Das bedeutet die Funktion!


Andy Pasion Blog
Ein Blogartikel von Andy Pasion

Du swipst in Deiner Lieblings-Dating-App und ahnst nichts Böses…aber plötzlich poppt diese seltsame weiß-goldene Karte mit den vier bunten Fragezeichen-Feldern auf.

Was für eine Überraschung!

Du runzelst die Stirn und reibst Dir verwundert die Äuglein, denn sowas hast Du noch nie gesehen. Du fragst Dich:

„Welche Bedeutung hat auf Tinder dieses Secret-Admirer-Dings? Und wie oft erscheint es?“

Machen wir dem großen Fragezeichen in Deinem Kopf ein Ende!

In diesem Artikel werde ich Dir die Funktion genau erklären – und ob Du sie tatsächlich einsetzen solltest, um Matches zu sammeln!

Die Bedeutung der „Secret Admirer“-Karte

Welche Frauen Dich in der Dating-App gelikt haben, bekommst Du ja normalerweise erst dann angezeigt, wenn ein Match mit der jeweiligen Person zustande gekommen ist…

…es sei denn, Du bist stolzer Besitzer eines Gold-Abos oder kennst meinen Artikel, wie man(n) Tinder-Likes ohne Gold sehen kann.

Jetzt gibt es eine weitere kostenlose Möglichkeit, um herauszufinden, wer einen gelikt hat: nämlich die „Secret-Admirer“-Funktion!

In unregelmäßigen Abständen spielt Tinder Dir per Zufall diese hübsche Karte aus:

Karte in Tinder mit der Secret Admirer Funktion

Das Feature funktioniert jetzt so:

  • Unter den 4 bunten Feldern verbirgt sich jeweils das Profil einer zufällig ausgewählten Userin, die Dir in der Vergangenheit ein Like gegeben hat.
  • Du kannst nun einfach die Funktion überspringen (was ich Dir nicht empfehle!) oder auf eine der 4 Karten mit dem Fragezeichen tippen.
  • Jetzt wird das zufällige Profil unter dieser Karte aufgedeckt.
  • Du hast nun die Möglichkeit, Dir wie üblich das Profil der Frau anzuschauen (Fotos, Beschreibung) und ihr ein Like oder Dislike zu geben, allerdings keinen Superlike.
  • Wenn Du ihr ein Like gibst, kommt nun ein Match zustande (falls die Dame sich nicht mit ihrem Account plötzlich wieder von Tinder abgemeldet hat, was oft vorkommt).

Das war’s schon!

Du kannst beim „Secret Admirer“ auf Tinder kein weiteres Profil aufdecken. Sobald Du eines der bunten Fragezeichen-Felder ausgewählt und der Frau ein Like oder Dislike gegeben hast, geht das „normale Swipen“ weiter.

Wie häufig erscheinen „Secret Admirer“?

Das ist der Knackpunkt an der Sache:

Kein Mensch weiß so wirklich, wie das Ganze funktioniert – außer die App-Entwickler selbst.

Die Karte wird rein zufällig von Tinder ausgespielt, ohne dass Du als Nutzer weißt, wann und wie oft das passiert.

Was die Faktoren sind, die Zeitpunkt und Häufigkeit des Erscheinens bestimmen? Das ist leider nicht bekannt…

Es könnte sein, dass die „Secret Admirer“-Karte häufiger kommt, wenn Dir viele Matches mit Frauen, die Dich gelikt haben, entgehen…

…aber das ist reine Spekulation.

Ob viel Swipen in der Dating-App dafür sorgt, dass die „Admirer“ schneller wiederkehren, ist ebenfalls unklar.

Es gibt auch im Moment noch keine Möglichkeit, das Feature hinzuzukaufen, anders als zum Beispiel bei Super-Likes oder dem Tinder-Boost.

Du hast als User also keine Kontrolle über die „Admirer“-Funktion, sondern kannst nur darauf hoffen, dass sie beim Swipen gnädigerweise auftaucht.

Übrigens: So bekommst Du SOFORT eine Freundin!

Um eine bestimmte Frau zu erobern oder eine Freundin zu finden, musst Du außerdem diese EINE Anweisung befolgen! Alle erfolgreichen Männer in puncto Flirt & Dating wenden diese Methode an.

Aber das Schlimme daran ist: 99% aller Männer werden dieses Geheimnis niemals erfahren und bleiben daher ewig Single!

Die entscheidende Frage: Zu welcher Sorte Mann willst DU gehören?

Wenn Du ein selbstbewusster Mann werden willst, der Frauen spielend leicht erobern kann…

…dann klicke jetzt auf den „Play-Button“ und profitiere in diesem kurzen Video von meinem Wissen!

Aber was soll dieses Feature eigentlich?

Mit „Secret Admirer“ gibt Tinder Dir ab und zu die Möglichkeit, auch OHNE Gold-Abo das Profil einer Frau zu sehen, die Dich gelikt hat (und sie zu matchen).

Das ist quasi ein kleines Geschenk von Tinder an Dich.

Das Ganze ist sicher nicht ohne Hintergedanken, denn damit sollen die User offenbar auf den Geschmack kommen und „Blut lecken“, um ein kostenpflichtiges Gold-Abo abzuschließen.

Sollte man „Secret Admirer“ trotzdem nutzen?

Klar, es schadet in Tinder nicht, das Profil einer zufälligen Frau aufzudecken, die Dir ein Like gegeben hat.

Wir Männer müssen beim Online-Dating schließlich alle Chancen nutzen, die sich uns bieten, wenn wir Matches bekommen wollen.

Und da die Funktion in der App kostenlos ist, kannst Du es ja ausprobieren…Du hast dabei nichts zu verlieren.

Vielleicht hast Du ja sogar Glück, und es kommt dadurch ein Match zustande, woraus sich ein toller Chat ergibt.

Allerdings sollte man von diesem Gratis-Feature nicht zu viel erwarten, denn in der Praxis funktioniert es meiner Erfahrung nach eher dürftig.

Die Funktion hat einige Nachteile:

  • Die „Secret Admirer“ erscheinen relativ selten, bei mir zum Beispiel höchstens alle 3 Tage. Und jedes Mal kann man auch nur ein einziges Profil aufdecken.
  • Wann und wie oft die Karte kommt, lässt sich nicht bzw. nur schwer kontrollieren, da das Erscheinen vom Zufall oder von gewissen Faktoren beim Tinder-Algorithmus abhängt.
  • Rein zufällig ist auch die Auswahl der 4 vorgeschlagenen Profile unter den Frauen, die Dich gelikt haben.
  • Oft sind Userinnen mit unattraktiven Fotos dabei – eben solche „Schmuckstücke“, denen Du beim Swipen (aus gutem Grund!) keine Likes zurückgegeben hast.
  • Selbst wenn Du der Frau über die „Secret Admirer“-Option ein Like zurückgibst, kommt oft kein Match zustande. Ich habe jedenfalls fast immer die Meldung bekommen, dass das Match fehlgeschlagen sei.

Du willst Dich nicht auf einzelne Zufälle verlassen, sondern jederzeit ALLE Frauen sehen, die Dich in der Dating-App gelikt haben?

Dann solltest Du eine Premium-Mitgliedschaft abschließen, falls sich ein Gold-Abo für Dich lohnt.

Oder Du optimierst Dein Profil mit Fotos und Beschreibungstext so unfassbar gut, dass Du tonnenweise Likes bzw. Matches einsammelst und dieses komische „Secret Admirer“-Dings auf Tinder gar nicht mehr nötig hast.

Wie Du Dein Profil in eine Match-Maschine verwandelst, dazu findest Du ja jede Menge Tipps auf meinem Blog…

Diese Tipps sind noch nicht alles…

Willst Du die exakte Schritt-für-Schritt-Anleitung bekommen – vom Überwinden Deiner Schüchternheit übers Flirten bis zum Küssen beim Date?

In meinem kurzen Video verrate ich Dir 3 weitere Geheimnisse:

Avatar

„Anti-Korb-Technik“, wie Du Ängste ablegst und JEDE Frau ansprichst!

Avatar

Was Du ihr sagen (oder schreiben) musst, damit sie sich verliebt!

Avatar

Der geheime Nr. #1 Kuss-Trick, um sie zu erobern auf eurem Date!