bekannt aus

Reiche Frauen treffen und kennenlernen: So klappt’s

Mann lernt reiche Frau kennen

Andy Pasion Blog
Ein Blogartikel von Andy Pasion

Eine Partnerin, die nicht nur schön aussieht, sondern auch wohlhabend ist und im Geld schwimmt? Ein Traum für viele Männer…und scheinbar auch für Dich! Deshalb erkläre ich Dir in diesem Artikel, wie Du reiche Frauen finden, auf ein Date treffen und kennenlernen kannst.

Mit ein bisschen Glück erlebst Du schon bald so etwas wie „Pretty Woman“ mit vertauschten Rollen.

„Mann ohne Kohle erobert die reiche Millionärs-Dame mit Villa, Pferd und Sportwagen“… wenn das kein Stoff für Hollywood ist, dann weiß ich auch nicht!

 

Wo kannst Du reiche Frauen suchen und finden?

Attraktive Frau steht auf der Treppe vor dem SchlossEine Sache ist mal klar wie Schampus (sogar noch klarer als das edle Gesöff): Wenn Du auf reiche Frauen treffen und sie kennenlernen willst, musst Du da hingehen, wo sich finanzkräftige Menschen herumtreiben.

Die Möglichkeiten in Deinem Leben sind vielfältiger als Du arme Kirchenmaus glaubst…

Sie reichen von exklusiven Urlauben über High-Society-Partys und Kulturveranstaltungen bis hin zum Sport.

Wo Du letztendlich auf Brautschau gehst, um eine reiche Dame zu angeln, hängt immer davon ab, welchen Typ Single-Frau Du suchst und was Deine eigenen Hobbys und Interessen sind.

Denn Du willst ja keine Partnerin, die nur Geld wie Heu hat und Dich als Toy Boy in ihrer Villa hält. Du suchst vielmehr eine Seelenverwandte, die auch charakterlich mit Dir auf einer Wellenlänge liegt, oder?

 

1. Reiche Frauen kennenlernen über Interessen

Hier habe ich mal eine Liste mit Orten für Dich zusammengestellt, wo Du überall eine reiche Frau suchen und finden kannst, die zu Dir passt:

 

Beim Urlaub in teuren Hotels:

  • an der Bar
  • in der Lounge / Lobby
  • im Wellness-Bereich
  • am Pool
  • im Kurpark
  • im Restaurant-Bereich beim Frühstücks-Buffet oder Abendmahl
  • auf exklusiven Partys (auch außerhalb des Hotels)
  • auf Kreuzfahrten (quasi den schwimmenden Hotels)

 

Sport und Kulturveranstaltungen:

  • bei klassischen Konzerten
  • generell in Opernhäusern (auch wenn Du reiche ältere Frauen suchst)
  • in Kunstausstellungen
  • auf exklusive Vernissagen
  • bei Pferderennen
  • bei Segelregatten
  • in Golfclubs und Country Clubs
  • in Yachtclubs
  • im Tennisverein

 

Weitere Orte in der Stadt:

  • teure Wellness-Tempel und Spa‘s
  • exklusive Fitnessstudios (wenn Du sportliche Instagram-Models daten willst)
  • beim Flirten im Supermarkt in gehobenen Wohngegenden
  • teure Clubs, Bars, Restaurants und exklusive Partys
  • luxuriöse Shopping-Meilen und Boulevards (wie die Kö in Düsseldorf oder die Maximilianstraße in München)
  • Juweliergeschäfte sowie teure Boutiquen und Optiker
  • gehobene Casinos mit Spieltischen (keine billigen Spielhallen aus reinen Spielautomaten!)

 

Auch kann es helfen, intensiv zu netzwerken, statt nur einmal die genannten Orte aufzusuchen. Das heißt: Klinken putzen und Stiefel lecken, auch wenn es viel Schweiß kostet!

Knüpfe hierzu regelmäßig Kontakte in die High-Society (auch zu Männern!), um Einladungen zu exklusiven VIP-Veranstaltungen zu bekommen.

 

2. Im Job auf reiche Frauen treffen

Du hast keine Lust, Deine kostbare Freizeit in der Welt der Reichen und Schönen zu verbringen? Oder keine Zeit oder kein Geld dafür?

Die zweite Möglichkeit als Mann besteht darin, Dir einen Job zu suchen, wo Du auf reiche Frauen triffst, ohne selbst vermögend zu sein.

Als Unternehmensberater zum Beispiel kannst Du erfolgreiche Business-Damen kennenlernen, die aufgrund ihrer Stellung viel Kohle verdienen.

Oder Du arbeitest für einen Immobilienmakler, der sich auf die Vermittlung von Luxus-Objekten spezialisiert hat.

Weitere Ideen für berufliche Tätigkeiten:

  • Kellner / Barkeeper in edlen Bars, Discos und Restaurants
  • Inneneinrichter
  • Vermögensberater
  • Business-Coach
  • Hotelangestellter
  • Kundenberater in teuren Geschäften
  • Bademeister im Luxus-Wellness-Bad
  • Gebäudereinigung für teure Wohn- und Firmenobjekte
  • Bootsreparaturen, vor allem für Yachten
  • Gehobenes (Kunst-)Handwerk, zum Beispiel: die goldenen Wasserhähne installieren, Villen sanieren, Marmorböden verlegen oder Stuck anbringen

 

Und dass Du auch als Autoverkäufer bei Porsche oder Ferrari auf reiche Kundschaft triffst, muss ich Dir wohl nicht erklären… schnapp sie Dir, Tiger!

 

3. Partnerin finden über Online-Dating

Reiche Frau auf Yacht macht Online-DatingEs klappt so gar nicht im realen Leben?

Die einfachste Möglichkeit, reiche Frauen zu suchen und zu daten sind Online-Plattformen und soziale Netzwerke.

Hiermit meine ich aber nicht die Schmuddelseiten, wo sich abgehalfterte Witwen online gegen Geld anbieten…

Suche Dir stattdessen zum Beispiel exklusive Facebook-Gruppen mit Themen, die vor allem reiche Leute interessieren. Die Listen oben liefern Dir dafür schonmal einen Anhaltspunkt.

Über diese Gruppen kannst Du dann mit vermögenden Leuten ganz ungezwungen ins Gespräch kommen, sofern Du weißt, wie Du über Facebook flirten musst.

Auch das Anschreiben auf Instagram bietet Dir eine gute Chance, vor allem wenn Du Möchtegern-Promis, Fitness-Models und andere attraktive High-Society-Girls daten willst.

Am ehesten rate ich Dir aber zu Elitepartner beim Online-Dating, da hier die berühmten „Singles mit Niveau“ unterwegs sind, die ganz gezielt einen Partner suchen und daher besonders offen für ein Kennenlernen sind.

Und ansonsten bleibt ja immer noch das gute alte Tinder zum Flirten… hier ist das Niveau der Damen ebenfalls recht hoch und Du zahlst keinen müden Euro als Mann.

 

Reiche Frauen kennenlernen und daten

Okay, nun kennst Du die Orte und Gelegenheiten, wo Du auf reiche Frauen treffen kannst.

Und jetzt? Ärmel hochkrempeln und auf ins Gefecht? Nein, nicht so hastig, mein Lieber!

Zuerst musst Du ein paar Dinge beim Flirten beachten, wenn Du wirklich die Herzen der Luxus-Ladys erobern willst:

 

1. Richtige Kleidung und Manieren zulegen

Sicher weißt Du, dass in gehobenen Kreisen gewisse Umgangsformen herrschen.

Wenn Du Dich wie ein Bauer im Kuhstall verhältst, bist Du schneller draußen als Du das Wort „Geld“ in den Mund nehmen kannst. Verlass Dich drauf!

Dann ist es auch mit dem Kennenlernen reicher Frauen schon vorbei, bevor es überhaupt richtig angefangen hat.

Beachte deshalb diese 3 Regeln:

  • Kleide Dich so, wie es reiche Männer tun – natürlich immer passend zum Anlass (zum Beispiel Anzug, Krawatte und Lederschuhe für die Oper, ein Polohemd zum Sportevent, etc.).
  • Lerne, Dich wie ein Vertreter der Oberschicht zu verhalten: Begrüßung, Körpersprache, Tischmanieren beim Essen und andere stilvolle Umgangsformen.
  • In elitären Kreisen pflegt man auch gern niveauvolle Gespräche. Deshalb solltest Du zumindest über ein Mindestmaß an Bildung verfügen und die Sprache der reichen Leute sprechen.

 

Und falls Du Dir unsicher bist:

Beobachte erst mal nur die wohlhabenden Menschen vom „Spielfeldrand“ aus und studiere ihre Verhaltensweisen, statt Dich sofort ins Getümmel zu stürzen.

So verhinderst Du, unangenehm oder merkwürdig aufzufallen wie ein Elefant in rosa Ballettschühchen.

 

Übrigens: So bekommst Du SOFORT eine Freundin!

Um eine bestimmte Frau zu erobern oder eine Freundin zu finden, musst Du außerdem diese EINE Anweisung befolgen! Alle erfolgreichen Männer in puncto Flirt & Dating wenden diese Methode an.

Aber das Schlimme daran ist: 99% aller Männer werden dieses Geheimnis niemals erfahren und bleiben daher ewig Single!

Die entscheidende Frage: Zu welcher Sorte Mann willst DU gehören?

Wenn Du ein selbstbewusster Mann werden willst, der Frauen spielend leicht erobern kann...

...dann klicke jetzt auf den „Play-Button“ und profitiere in diesem kurzen Video von meinem Wissen!
Video

2. Mit den Frauen in Kontakt kommen

Ich habe schon einige Artikel zu der Frage geschrieben, wie Du Frauen ansprechen kannst – zum Beispiel auch auf der Party im Club oder auf der Straße.

Gerade die reichen Damen sind es gewohnt in ihrem Leben, von langweiligen Schleimern umgarnt zu werden.

Sei bei Deiner Suche anders als diese Typen, die unter ihrer teuren Anzughose einen riesen Stock im Po haben!

Deshalb solltest Du es als interessanter Mann mit ein bisschen Frechheit und Humor probieren.

Stelle beim Ansprechen leicht provokante Fragen wie diese:

  • In der Kunstausstellung: „Na, was dieses Bild wohl sagen soll? Ist das eines dieser neuartigen Kunstwerke, die von Affen gemalt wurden?“
  • Im Foyer der Oper: „Haben Sie sich schon eines dieser köstlichen Hustenbonbons gegönnt? Wehe, Sie Husten gleich die ganze Zeit, während wir gebannt dem musikalischen Vortrag lauschen wollen!“
  • Beim Sport im Gym: „Kannst du mir zeigen, wie man dieses Laufband hier einstellt? Deine Figur verrät mir, dass du öfter hier bist und dich auskennst! Oder gehörst du zu den glücklichen Frauen, die viel essen und trotzdem nicht zunehmen?“
  • Im Casino (wenn sie verliert): „Na das war wohl nichts. Schlechten Tag heute erwischt? Okay, ich will gnädig sein…Revanche?“
  • Ähnlich beim Pferderennen: „Auf welches Pferd haben Sie gesetzt? (später nach dem Rennen) …Oh, da haben Sie wohl verloren, fehlt Ihnen die Übung oder hat das Doping versagt?“

 

Sei kreativ und überlege Dir vorher, mit welchem Spruch Du um die Ecke kommen willst, um eine reiche Frau kennenzulernen!

Und egal wie witzig Du bist: Sage solche Sätze immer freundlich und mit einem Lächeln beim ersten Kontakt, damit die Dame es auch wirklich als Spaß versteht.

Auch auf ihre Antwort solltest Du wiederum schlagfertig reagieren, damit Du die Konversation am Laufen hältst.

 

3. Die No-Go’s beim Treffen reicher Frauen

Mann beim Date mit reicher FrauWie machst Du weiter im Flirt, nachdem Du sie angesprochen hast? Gute Frage!

Eine Sache ist besonders wichtig, wenn Du reiche Frauen kennenlernen und daten willst: Versuche NIE, sie mit Geld, Autos, Rolex und anderen Statussymbolen zu beindrucken.

Du wirst ihr damit beim Dating nicht imponieren, denn…

  • erstens hat sie wahrscheinlich selbst genug von solchen Luxusgütern.
  • zweitens trifft sie tausend andere Männer in ihrem Leben, die solche Dinge zu bieten haben.
  • drittens wird sie Dich für einen plumpen Angeber halten.

 

Bitte auch kein obercooles Macho-Gehabe wie ein schlecht geschauspielerter James Bond! Die Mädels merken es schnell, wenn Du eine Rolle nur fakst, um mit ihr „mithalten“ zu können.

 

Begegne ihr (mindestens) auf Augenhöhe!

Umgekehrt solltest Du aber auch nicht zeigen, dass Du übermäßig von ihr beeindruckt bist und sie NIEMALS mit Komplimenten überhäufen.

Wenn sie Wind davon kriegt, dass Du sie nur wegen ihrem Geld oder anderen Dingen anhimmelst, wird sie ein ungutes Gefühl bekommen und denken:

Oha, dieser Mann stellt mich ja auf ein riesen Podest und macht sich selbst ganz klein. Er steht also unter mir, was für ein Windbeutel! Wie könnte ich ihn jemals ernst nehmen?

Klingt ziemlich hart, zugegeben.

Aber niemand hat gesagt, dass das Flirten mit reichen Damen ein Ponyhof ist, oder?

Am besten legst Du Dir die Einstellung eines echten Gewinners zu, indem Du Dir immer diese Frage stellst:

Okay, sie hat ne Menge Kohle und sieht gut aus. Aber ist das alles? Ich möchte beim Treffen herausfinden, ob sie auch charakterlich viel zu bieten hat. Nur dann ist sie die richtige Partnerin für mich!

Wenn Du dieses Mindset bei Deiner Suche verinnerlicht hast, bekommst Du eine selbstbewusste Ausstrahlung, die unwiderstehlich wirkt.

 

4. Gespräch führen und Frau auf ein Date treffen

Und jetzt noch mal der wichtigste Grundsatz: Auch reiche Frauen wollen einen Mann daten, zu dem sie aufschauen können. Das sollte aus meinen Erklärungen gerade deutlich geworden sein.

Vielleicht denkst Du jetzt: „Aber Andy, was soll ich so einer luxuriösen Schönheit schon bieten können als armer Schlucker ohne Reichtum?

Falsch gedacht!

Da sich Frauen grundsätzlich NICHT von Geld und Autos beeindrucken lassen, musst Du beim Dating eben innere Qualitäten vorweisen können, die sie von Natur aus attraktiv finden…

…und die andere (auch viele reiche) Männer nicht zu bieten haben!

Gerade bei wohlhabenden Single-Damen sollten das klassisch männliche Eigenschaften wie diese sein:

  • ein Selbstbewusstsein, das hart ist wie die Golfschläger ihres Vaters
  • selbstsichere Körpersprache, ihr beim Reden in die Augen schauen können
  • große Abenteuerlust, so dass Du viel über Deine Reisen, Urlaub und andere spannende Erlebnisse beim Date berichten kannst
  • ein großer Freundeskreis, den Du als Alpha-Mann am besten auch anführst, viele Kontakte zu „wichtigen“ Leuten
  • Ziele im Leben, eine Mission die Du mit Leidenschaft verfolgst
  • wenn schon keine hohe Position im Job, dann wenigstens Ehrgeiz, Risikobereitschaft und Aussicht auf eine gute Karriere
  • eine eigene Meinung, statt ein langweiliger Ja-und-Amen-Sager zu sein
  • viel Humor bei Deinen Fragen und Antworten, ohne wie ein alberner Clown zu wirken

 

Aber was genau kannst Du dann im Gespräch zu ihr sagen, um diese reiche Frau näher kennenzulernen und auf dem Date zu verführen bis zum Kuss…

…und das alles, OHNE Millionär zu sein oder Statussymbole zu besitzen?

Außerdem: Wie kannst Du sie dauerhaft an Dich binden, wenn Du eine feste Beziehung mit ihr willst, eventuell sogar mit heiraten?

Um das Geheimnis zu lüften, schau Dir unbedingt meine Videos an: