bekannt aus

Ex Freundin hat neuen Freund: Zurückgewinnen trotz neuer Beziehung oder loslassen?

Meine Ex-Freundin hat einen neuen Freund

Andy Pasion Blog
Ein Blogartikel von Andy Pasion

Die Nachricht hat Dich wie ein Schock aus heiterem Himmel getroffen. Du denkst nur noch: „Hilfe, meine Ex-Freundin hat einen neuen Freund!“ Doch wie sollst Du Dich jetzt verhalten, wie mit dieser bohrenden Eifersucht umgehen? In diesem Artikel werde ich Dir verraten, ob Du die Frau trotz neuer Beziehung zurückgewinnen kannst, oder ob Du sie lieber vergessen solltest.

 

Meine Ex-Freundin hat einen neuen Freund – wie mich der Schmerz traf

Wenn Du jetzt tiefen Liebeskummer verspürst und rasend eifersüchtig auf ihren neuen Lover bist, kann ich das gut verstehen. Ich hab es selbst schon ein paar Mal erlebt, dass plötzlich meine Ex-Freundin einen neuen Freund hatte. Erfahren habe ich es entweder von ihr selbst, wenn wir als „gute Freunde“ noch Kontakt hatten, oder es wurde mir über drei Ecken zugeflüstert. So oder so: Die Hiobsbotschaft trifft einen jedes Mal wie ein Blitzschlag.

Der Grund für solche Gefühle war eigentlich klar: Ich war immer noch verliebt und hatte mir große Hoffnung gemacht, dass sie nach der schmerzvollen Trennung doch noch irgendwann zurück kommt. Dass sie auch noch etwas für mich empfindet, und wir bald wieder ein glückliches Paar würden. Durch den neuen Konkurrenten rückte dieser Traum allerdings in weite Ferne.

 

Wenn einen das Gefühl der verdrängten Liebe überrollt…

Manchmal trifft einen das schlechte Gefühl, wenn die Ex einen Neuen hat, aber auch gänzlich unvorbereitet. Man hatte geglaubt, die Trennung überwunden und seine verflossene Liebe längst vergessen zu haben. Doch unser Herz lässt sich nicht austricksen! Denn durch die stechende Eifersucht in der Brust wird einem plötzlich klar, dass man die Ex-Freundin doch noch mehr liebt, als man sich selbst eingestehen wollte.

 

Ex-Freundin hat SOFORT einen Neuen – was soll das?

Besonders hart trifft uns Männer der Trennungsschmerz, wenn unsere Ex-Freundin sofort einen neuen Partner hat. Nicht nur, weil unser Liebeskummer noch ganz frisch ist und jetzt die Eifersucht umso härter zuschlägt. Sondern auch, weil in so einer Situation große Zweifel laut werden:

  • Tut ihr die Trennung gar nicht weh, oder warum angelt sie sich sofort einen neuen Liebhaber?
  • Wo hat sie ihn so schnell kennengelernt? Kannte sie ihn schon heimlich länger oder hat sie mich sogar mit ihm betrogen?
  • Hat sie mich wegen IHM verlassen?

 

Auch wenn es schwerfällt, solltest Du diese Gedanken erst mal beiseite schieben. Sonst machst Du Dich nur noch mehr verrückt. Aber zwei Dinge kann ich Dir schon sagen: Wenn sie Dir wirklich in eurer Partnerschaft fremdgegangen ist, sagt das viel über ihren Charakter aus. In diesem Fall solltest Du DEFINITIV nicht versuchen, sie zurück zu erobern.

Aber es kann auch sein (und das wäre beruhigend), dass sie die neue Beziehung zu diesem Mann nur deshalb eingegangen ist, um sich vom akuten Liebeskummer abzulenken. Womöglich ja deshalb, weil sie auch noch in Dich verliebt ist… Manche Menschen haben außerdem Angst vor dem Alleinsein und können ein Leben als Single nicht ertragen.

 

Ex-Freundin zurückgewinnen, trotz neuem Freund? Das richtige Verhalten!

In dieser Situation solltest Du nicht wie das sprichwörtliche Kaninchen vor der Schlange sitzen, auch wenn Du verliebt bist und der Gedanke an die neue Beziehung Deiner Ex noch so schmerzhaft ist. Ich möchte, dass Du einen Weg findest, mit der verzwickten Lage umzugehen. In einem anderen Artikel habe ich Dir bereits erklärt, wie Du Deine Ex-Freundin zurückgewinnen kannst.

Jetzt kommt aber noch erschwerend hinzu, dass sie einen neuen Freund hat. Deshalb habe ich auch für diesen besonderen Fall nachfolgend ein paar Tipps für Dich zusammengestellt.

 

1. Wenn die Ex einen Neuen hat…. Was Du jetzt nicht tun solltest

Verhalten, um Ex zurück zu erobern

Oft schießt einem nur noch der eine Satz durch den Kopf: „Meine Ex-Freundin hat einen neuen Freund und ich will sie zurück! Unbedingt!“ Man(n) ist verliebt und die Pferde brennen mit einem durch. In dieser emotionalen Ausnahme-Situation begeht man dann womöglich Fehler, die man später bereut.

Trotz ihrer neuen Beziehung solltest Du erst mal Ruhe bewahren und folgende Dinge NICHT tun:

  • Ihr Vorwürfe machen oder sie beschimpfen, mit ihr streiten
  • Ihren neuen Freund schlecht reden (z.B. „Der ist doch nichts für dich“ … „Was willst du mit dem?“)
  • Sie auffordern, diesen „Mistkerl“ zu verlassen
  • Um eine zweite Chance betteln („Bitte komm zurück zu mir“) und ihr Geschenke machen
  • Ihren neuen Partner zur Rede stellen
  • Sonst irgendwie dafür sorgen, dass sie Schwierigkeiten mit ihrem Neuen wegen Dir bekommt
  • Ihr sagen, wie schlecht es Dir jetzt (wegen ihr) geht, weil Du noch verliebt bist
  • Jegliche Aktion vor oder hinter ihrem Rücken, um ihre neue Beziehung aus Eifersucht zu sabotieren!

 

Wenn Du diese Fehler vermeidest, verhinderst Du Streit, Ablehnung, eine Kontaktsperre und andere Probleme, die meistens nach der Trennung enstehen. Baue keinerlei Druck auf, nicht einen Hauch davon! Sondern gib Deiner Ex-Freundin jederzeit das gute Gefühl, dass Du ihre neue Partnerschaft akzeptierst. Nur so hältst Du eine Tür zu ihr offen… vielleicht die Tür in Richtung eines Comebacks eurer Liebe!

 

2. Ist es eine gute Idee, die Ex zurückhaben zu wollen?

Auch wenn Du im Moment traurig, eifersüchtig und wütend bist: Vielleicht ist es gar keine gute Idee, um die Liebe zu kämpfen. Schließlich ist es nicht umsonst zur Trennung gekommen. Es hat nicht mehr zwischen euch geklappt. Und jetzt die alte Beziehung nochmal aufkochen? Dass hierbei nach kurzer Zeit die alten Probleme und Streitigkeiten wieder hochkommen, ist gut möglich.

Versuche Dir also erstmal darüber klar zu werden, ob eine Partnerschaft zwischen euch überhaupt noch eine realistische Chance hätte. Und wenn Du noch die rosarote Brille auf hast: Willst Du diese Frau wirklich zurück? Mach Dir klar, warum es mit der Liebe bei euch nicht mehr funktioniert hat und was Dich alles an ihr stört. Vielleicht ist es besser, ihr alles Gute mit ihrem neuen Freund zu wünschen und endlich loszulassen.

 

3. Meine Ex hat einen Neuen – wie bekomme ich sie zurück?

Vielleicht hast Du nach reiflicher Überlegung entschieden, dass Du sie trotzdem zurück willst. Der erste Schritt: Erst einmal nichts tun und beobachten. Klingt verrückt, ich weiß. Aber Du musst Dir darüber Klarheit verschaffen, in welcher Situation sich die Frau momentan befindet.

Ist sie glücklich mit ihrem neuen Freund? Oder hat sie ihn nur zur Ablenkung, um ihren Liebeskummer zu überwinden? Nutzt sie ihn womöglich gar, um Dich eifersüchtig zu machen? Wenn Du Antworten auf solche Fragen hast, kannst Du viel besser einschätzen, ob Du überhaupt eine Chance hast, sie zurück zu erobern.

 

Übrigens: So bekommst Du SOFORT eine Freundin!

Um eine bestimmte Frau zu erobern oder eine Freundin zu finden, musst Du außerdem diese EINE Anweisung befolgen! Alle erfolgreichen Männer in puncto Flirt & Dating wenden diese Methode an.

Aber das Schlimme daran ist: 99% aller Männer werden dieses Geheimnis niemals erfahren und bleiben daher ewig Single!

Die entscheidende Frage: Zu welcher Sorte Mann willst DU gehören?

Wenn Du ein selbstbewusster Mann werden willst, der Frauen spielend leicht erobern kann...

...dann klicke jetzt auf den „Play-Button“ und profitiere in diesem kurzen Video von meinem Wissen!
Video

4. Gutes Zeichen: Ex-Freundin meldet sich trotz neuem Freund

Aber wir erfährst Du, ob Deine Ex in ihrer neuen Beziehung wirklich glücklich ist? Dies geht am einfachsten, indem Du Kontakt zu ihr hältst, unauffällig das Thema anschneidest und genau zuhörst, was sie über die neue Partnerschaft erzählt. Beobachte auch ihr Verhalten Dir gegenüber und schau, ob Du vielleicht Anzeichen dafür bemerkst, dass sie Dich immer noch liebt und ihren Neuen womöglich verlassen könnte.

Ex meldet sich trotz Freund

Es gibt verschiedene Anzeichen dafür, dass sie mit ihrer neuen Beziehung unzufrieden ist und noch Gefühle für Dich hat:

  • Deine Ex-Freundin hat einen neuen Freund – und meldet sich trotzdem ständig bei Dir.
  • Sie redet schlecht über ihren neuen Partner, beschwert sich über sein Verhalten.
  • Im Gespräch deutet sie sogar an, ihn zu verlassen.
  • Sie schwelgt in Erinnerungen, wie schön es mit Dir war.
  • Deine Meinung über ihren neuen Freund ist ihr wichtig.
  • Obwohl ihr getrennt seid, verläuft euer Gespräch harmonisch, Deine Ex lacht viel und sie flirtet sogar ein wenig mit Dir.
  • Sie zeigt weiterhin Interesse durch verschiedene Signale.

 

Wenn Du eines oder mehrere dieser Anzeichen bemerkst, hat eure Liebe vielleicht noch eine Chance. Sollte sie aber glücklich mit ihrem neuen Partner sein, gönn ihr das neue Glück und versuche, den Trennungsschmerz zu überwinden. Eine dauerhafte Kontaktsperre zu ihr kann dabei sinnvoll sein, um Dich selbst nicht zu quälen.

Irgendwann kannst Du Dich dann nach anderen Frauen umschauen – Alternativen gibt es genug!

 

5. Niemals schlecht über ihren neuen Freund reden!

Sie hat also noch Interesse an Dir – trotz neuem Freund. Was kannst Du in dieser Situation tun, um die Frau zurück zu erobern? Die Antwort auf diese Frage ist ganz einfach: Vermeide all die Verhaltensweisen, die Männer normalerweise an den Tag legen würden. Sie redet zum Beispiel schlecht über ihren neuen Freund? Dann steige nicht auf ihre Lästereien ein, sondern nimm ihn in Schutz. Klingt wahnsinnig, ich weiß. Doch lass es mich kurz erklären:

Wenn Du ihren Neuen schlecht machst, erkennt sie Dein Verhalten als Eifersucht … oder als plumpen Versuch, ihr den Lover „madig“ zu machen, damit sie ihn verlässt und wieder zu Dir zurückkommt. Was hinzukommt: Deine Verurteilung ihres neuen Partners wird zu einer Gegenwehr bei ihr führen (auch wenn sie mit dem Schlechtreden angefangen hatte, ja, Frauen handeln nicht logisch). Dann wird sie sich schützend vor ihn stellen und sich von Dir distanzieren.

Bleib deshalb gelassen und rede nur gut über ihren neuen Freund. Sage ihr sogar, was für ein tolles Paar sie abgeben und übertreibe ruhig ein bisschen. Dann wird sie ins Grübeln kommen, ob er wirklich der Richtige für sie ist…

 

6. Nicht hinterherrennen, sondern dezent Kontakt halten

Ein weiterer Fehler, den die meisten Männer in dieser Situation machen: Sie laufen der Frau hinterher, schicken ihr ständig Nachrichten per WhatsApp bzw. Facebook oder versuchen sogar, sie anzurufen. Damit bringst Du sie aber in eine äußerst unangenehme Lage. Vergiss nicht, sie hat einen Freund, dem auch Eifersucht nicht fremd sein dürfte! Und er wundert sich irgendwann auch, warum sie ständig Nachrichten bekommt.

Schlimmstenfalls fragt er sie wütend: „Wer zur Hölle ist dieser Kerl?!

Und drei Mal darfst Du raten, wer dann die Schuld in die Schuhe geschoben bekommt, wenn sie Streit mit ihm hat…

Kurzum: Solltest Du – wenn auch unbeabsichtigt – ihren Neuen gegen sie aufhetzen, weil er ihr Untreue unterstellt, wird sie Dir das nicht verzeihen. Hinzu kommt, dass Männer, die sich ständig melden, verdammt uninteressant bei Frauen machen. Gib ihr also den nötigen Freiraum und lass sie sich öfter mal bei Dir melden, wenn sie die passende Gelegenheit dazu hat (und ihr neuer Lover ihr gerade nicht über die Schulter guckt…).

 

7. Weiterhin Treffen mit der Frau vereinbaren

Wenn Du eine positive Atmosphäre zwischen euch geschaffen hast, ohne Vorwürfe und Eifersucht, ist der wichtigste Schritt getan. Deine Ex muss sich 100 % wohlfühlen können, wenn sie an Dich denkt oder mit Dir spricht. Und sie muss das Gefühl haben, freie Entscheidungen treffen zu können, ohne von Dir zu irgendetwas gedrängt zu werden.

Sollte all das der Fall sein, wird die Frau Dir vertrauen und ganz von selbst Deine Nähe suchen. Irgendwann verliebt sie sich dann eventuell wieder neu in Dich – immer vorausgesetzt, sie hat noch einen Funken Interesse an Dir.

Dann ist die Gelegenheit günstig, ein unverbindliches Treffen auszumachen, das Du natürlich nicht „Date“ nennst. Es sollte ganz locker und ohne große Erwartungen stattfinden, um – wie schon gesagt – keinerlei Druck aufzubauen. Jeglicher Druck erzeugt Widerstand ihrerseits und torpediert Deine Absichten!

 

Die Ex hat einen neuen Freund – kommt sie zurück?

Dann bleibt abzuwarten, ob eure alte Liebe beim Treffen wieder aufflammt, wenn Du charmant mit ihr flirtest und ihr einen schönen Tag mit Dir bescherst. Ob diese Sehnsucht nach Dir stark genug für eine Trennung von ihrem neuen Freund ist, bleibt abzuwarten. Die Entscheidung, ihn zu verlassen, liegt ganz bei Deiner Ex… Lass sie spüren, dass es ihre eigene Idee war, mit ihm Schluss zu machen!

Ich hoffe natürlich für Dich, dass sie bald zurückkommt. Viel Glück dabei!