bekannt aus

Der erste Kuss: Anleitung und Tipps fürs Date

Der erste Kuss zwischen Mann und Frau

Andy Pasion Blog
Ein Blogartikel von Andy Pasion

Du hast dieses süße Mädchen kennengelernt und spürst nun ein heftiges Kribbeln im Bauch. Natürlich möchtest Du sie bald küssen, um ihr näher zu kommen und um ihr zu zeigen, wie sehr Du sie magst. Vielleicht ist es sogar Dein erster Kuss überhaupt beim Date, und Du weißt nicht so recht, wie Du das Ganze anstellen sollst. Keine Panik – Unsicherheit und Nervosität sind am Anfang völlig normal.

In diesem Artikel möchte ich Dir eine Anleitung mit ein paar wichtigen Tipps geben, wie euer erster Kuss gelingt und ihr die körperliche Nähe genießen könnt. Und wer weiß, vielleicht ist das der Anfang eurer großen Liebe?

 

Jeder Mann hat Angst vor seinem ersten Kuss beim Date

Hilfe, der erste Kuss! Darüber könnte ich so einige Geschichten aus meinem Leben erzählen… Diese magischen Berührungen der Lippen haben bei mir damals als Teenager schon Angst und Verzweiflung hervorgerufen. Vor allem dann, wenn ich richtig Schmetterlinge im Bauch hatte und mir die Frau sehr viel bedeutet hat. Ich weiß also genau, wie Du Dich jetzt fühlst.

Aufgrund meiner Erfahrung kann ich Dich aber beruhigen: Alles ist am Ende halb so wild, wenn es um den Körperkontakt von Mund zu Mund geht. Dennoch schwirren einem als Mann natürlich viele Fragen durch den Kopf:

  • Habe ich überhaupt eine Chance bei ihr?
  • Woran merke ich als Junge, ob sie mich küssen möchte?
  • Wann und wo soll ich sie das erste Mal küssen?
  • Was soll ich tun, wenn sie den ersten Kuss abblockt?

 

Schon allein diese Fragen können einen ziemlich unruhig machen. Also alles schön der Reihe nach! Wenn Du meine Anleitung in diesem Artikel aufmerksam bis zum Ende liest und alle Tipps verstanden hast, bist Du sicher schon um Einiges schlauer.

 

Wo soll der erste Kuss stattfinden?

Viele Männer wissen nicht, wo und wie sie Frauen küssen sollen. Dabei ist alles einfacher als wir Kerle denken. Zunächst solltest Du Dich bei ihr melden und ein Date ausmachen. Aber wo ist der richtige Ort für den ersten Kuss?

Generell gilt: Geeignet sind alle Orte, an denen ihr euch ungestört näherkommen und berühren könnt. Wähle am besten ein romantisches und gemütliches Plätzchen aus, wo komplette Entspannung möglich ist. Denn wenn ihr beide euch wohlfühlt, kannst Du der Liebe am ehesten auf die Sprünge helfen – wer kann schon Stress gebrauchen?

Möglichkeiten für ein solches Date gibt es viele. Wie wäre es zum Beispiel mit der Parkbank im Wald? Oder einem Treffen am See mit Picknick? Natürlich könnt ihr erst noch etwas actionreicheres unternehmen, bevor ihr euch in ruhigere Ecken begebt, um euch näher zu kommen. Anregungen gefällig? Hier findest Du eine große Auswahl an Date-Ideen.

 

Der erste Kuss beim Date: Wann ist der perfekte Moment?

Du hast sie nach einem Date gefragt, und sie hat „Ja“ gesagt. Nun seid ihr zusammen unterwegs, unterhaltet euch toll und habt eine wirklich schöne Zeit. Du möchtest ihr nun gerne näherkommen und fragst Dich, wann die beste Gelegenheit für den ersten Kuss ist. Das Wichtigste: Gehe nicht nach einem starren Schema vor, sondern richte Dich bei Deinem Tempo immer individuell nach dem Mädel! Hier 3 Tipps, was genau Du beachten musst:

 

1. Schauen, welcher Typ Frau sie ist

Eines ist klar: Jeder Mensch ist anders, somit auch jedes Frau. Manch eine wird Dich mit versteckten Zeichen zum Kuss auffordern, während eine andere eher stillschweigend auf Deine Annäherung wartet. Das heißt aber nicht, dass Du jetzt wild drauf los küssen musst – auch wenn probieren bekanntlich über studieren geht. Schaue Dir zunächst an, welche Art von Mädchen Du vor Dir hast. Wie schätzt Du sie ein – ist sie offen oder eher schüchtern?

 

2. Auf ihre Flirtsignale und Anzeichen achten

Es gibt außerdem Signale, an denen Du erkennen kannst, ob eine Frau für den Kuss bereit ist. Bedenke aber: Leider ist nicht jede Frau so ein „offenes Buch“ aus dem man(n) alles herauslesen kann. Manche halten sich extrem zurück, in der Hoffnung, dass Du von selbst den richtigen Moment erkennst und ihr einen leidenschaftlichen Kuss verpasst.

Achte bei eurem Treffen einfach auf folgende Anzeichen:

  • Sie kommt Dir näher und berührt Dich.
  • Sie fordert Dich direkt oder indirekt zum Kuss auf.
  • Sie leckt sich mit der Zunge die Lippen ab.
  • Wenn Du Dich ihrem Gesicht näherst, weicht sie nicht aus.

 

Auch wenn die Dame sehr zurückhaltend ist: Als Mann musst Du immer den ersten Schritt machen und die treibende Kraft auf dem Weg zur Beziehung sein. Frauen erwarten soetwas von Dir!

 

3. Intensiver flirten, wenn sie sich sehr zurückhält

Sollten keinerlei Signale beim Flirten kommen, kann es natürlich auch sein, dass zwischen euch das Knistern fehlt. Anstatt einen heißen Flirt zu haben oder verliebt zu sein, ist sie vielleicht gelangweilt und hat keine Lust auf Zärtlichkeiten. Zum Glück kannst Du das ändern. Ein paar nützliche Tipps dazu erfährst Du hier: Wie flirtet man richtig.

 

Übrigens: So bekommst Du SOFORT eine Freundin!

Um eine bestimmte Frau zu erobern oder eine Freundin zu finden, musst Du außerdem diese EINE Anweisung befolgen! Alle erfolgreichen Männer in puncto Flirt & Dating wenden diese Methode an.

Aber das Schlimme daran ist: 99% aller Männer werden dieses Geheimnis niemals erfahren und bleiben daher ewig Single!

Die entscheidende Frage: Zu welcher Sorte Mann willst DU gehören?

Wenn Du ein selbstbewusster Mann werden willst, der Frauen spielend leicht erobern kann...

...dann klicke jetzt auf den „Play-Button“ und profitiere in diesem kurzen Video von meinem Wissen!
Video

Mein Geheimtipp: Bereite sie auf den ersten Kuss vor

Junge und Mädchen küssen sich zum ersten mal

Wenn Du auf einem Date mit ihr bist, gibt es viele Möglichkeiten, Deine Herzdame auf den Kuss vorzubereiten. Ich empfehle Dir zunächst, sie sanft zu berühren. Fasse ihr im Gespräch zum Beispiel kurz an die Schulter oder die Hüfte – aber eher beiläufig, sodass sie es nur unbewusst wahrnimmt.

Wenn sie sich hierauf einlässt, kannst Du die Berührungen nach und nach steigern. Der Sinn des Ganzen? Sie kann sich so allmählich an Deine körperliche Nähe gewöhnen und fühlt sich nicht überrumpelt, wenn Du sie küsst. Ist dann der große Moment gekomen, kannst Du einen der folgenden Sprüche verwenden, um zum Kuss überzuleiten.

Beispiel Nr. 1: Die spielerische und humorvolle Beschuldigung

Du: Also Katharina, hör auf mich die ganze Zeit so anzusehen, als ob du mich küssen willst! (mit einem charmanten Lächeln)

Beispiel Nr. 2 – Die charmante direkte Art

Du: Oh man, ich kann mich gerade gar nicht konzentrieren, ich weiß nicht was du mit mir machst, aber ich würde dich am liebsten jetzt küssen!

Hierzu noch zwei Tipps: Ich rate Dir, derartige Sprüche nur dann auszuprobieren, wenn Du die Frau auch wirklich küssen möchtest. Du willst Dich schließlich ihr gegenüber ehrlich verhalten und nicht unglaubwürdig machen, oder? Schaue ihr beim Sprechen außerdem ganz tief in die Augen, denn so kann sich die Wirkung noch stärker entfalten.

 

Sie hat den Kussversuch abgeblockt, was nun?

Vielleicht hat der erste Kuss nicht geklappt und sie hat ihren Kopf weggedreht oder gesagt, dass es ihr zu schnell geht. Hat sie etwa keine Lust auf mich? Das fragst Du Dich vielleicht. Auch hier gilt es wieder, die Neven zu behalten. Respektiere ihr Verhalten und probiere einfach später nochmal, sie zu küssen.

Sie hat den Kuss wieder abgeblockt? Dann akzeptiere ihre Entscheidung. Nicht jede Frau lässt sich im Sturm erobern, sondern braucht mehrere Dates. Und manchmal klappt es leider nicht mit der Liebe, weil ihr vielleicht einfach nicht füreinander geschaffen seid. Da draußen sind aber noch viele andere tolle Mädchen, die auf einen Jungen genau wie Dich warten und eine Beziehung mit Dir wünschen.

 

Tipp: den Ort wechseln, wenn sie sich unwohl fühlt

Solltest Du allerdings das Gefühl haben, dass sie Dich küssen möchte, aber nur durch irgendetwas blockiert ist, dann hinterfrage das ganze Szenario. Vielleicht ist die Situation einfach ungünstig? In einer Disco kann es zum Beispiel sein, dass ihr Ex-Freund in der Nähe ist und sie nicht mit einem anderen Kerl gesehen werden möchte.

Solche Stolperfallen umschiffst Du am besten, indem Du mit ihr an einen anderen Ort gehst. Vielleicht findest Du eine Stelle, wo euer erster Kuss keine neugierigen Blicke auf sich zieht. Dann steht eurer intimen Annäherung für den ersten Kuss nichts mehr im Wege.

 

Die absoluten No Go’s beim ersten Kuss

Ein klassischer Fehler ist es, die Angebetete zu überrumpeln. Manche Jungs gehen von 0 auf 100 in 3,6 Sekunden. Eine Frau ist aber kein Ferrari, deshalb solltest Du mit mehr Gefühl an die Sache heran gehen. Nähere Dich also im langsameren Tempo an und achte darauf, wann der nächste Schritt angesagt ist.

Auch wenn ich hoffe, das nicht extra betonen zu müssen: Vermeide bitte Mundgeruch. Du kannst Dir im Zweifel immer ein paar Kaugummis oder Pfefferminzbonbons mitnehmen. Deine Zähne regelmäßig zu pflegen versteht sich wohl ebenfalls von selbst. Gleiches gilt für die Lippen. Ja, auch Männer können einen Lippenstift zur Pflege benutzen! Durch die Pflege wird der erste Kuss nicht nur für das Mädchen angenehmer, sondern Du zeigst ihr auch, dass Du Dir selbst wichtig bist.

Wenn Du alle Tipps beachtest und meiner Anleitung folgst, wird der erste Kuss perfekt. Natürlich ist richtig küssen auch eine Sache der Übung – aber Du kannst ja bald ausgiebig mit ihr tranieren, wenn sie verliebt ist und eine Beziehung mit Dir eingehen möchte. Ich wünsche euch viel Spaß und hoffe, dass Du so der Liebe einen großen Schritt näher kommst!