bekannt aus

Krankhafte Eifersucht überwinden – 3 Schritte zum Ziel!

Eifersucht überwinden

Andy Pasion Blog
Ein Blogartikel von Andy Pasion

Die krankhafte Eifersucht hat schon manchem Menschen das Leben gekostet. So mussten wir erst letztens wieder lesen, dass ein Mensch aus Eifersucht wieder zur Pistole gegriffen hat und so ein Blutbad anrichtete. Dies war auch der Auslöser für diesen Artikel. Egal ob Dir ein guter Freund diese Diagnose gestellt hat, oder Du dieses Thema nur aus Interesse lesen möchtest, wir möchten Dir erklären, wofür Eifersucht wirklich steht und zeigen Dir einen Weg auf, wie Du in drei simplen Schritten die Eifersucht überwinden kannst, um so letzendlich diese dunkle Seite in Dir für immer auszumerzen.

 

Woher kommt krankhafte Eifersucht überhaupt?

Es handelt sich um ein Gefühl von Angst, gepaart mit Selbstzweifeln. Es handelt sich hierbei aber nicht um eine logische Handlung. Eifersucht entsteht aus dem Affekt. Meist kommt dabei eine Person in die Nähe, die für uns persönlich eine Bedrohung darstellt. Es kann auch gut sein, dass diese Person etwas hat was man selbst nicht besitzt. Etwas wovon man glaubt, dass es Eindruck schinden oder sogar Deine Partnerin in Ekstase versetzen könnte. Dies ist aber ein Glaube den man selbst kreiert. Man zweifelt an sich selbst und hat Verlustängste. Daraus resultiert Eifersucht und man verbietet seiner Freundin Kontakt mit dieser Person aufzunehmen, vielleicht erfindet man sogar Lügen als Schutzmechanismus oder mutiert zum Kontrollfreak, um ja sicher zu gehen, dass zwischen den beiden kein Kontakt herrscht. Diese Art zeigt nicht nur, dass Du Dir selbst kein hohes Selbstwertgefühl zuschreibst, sondern auch, dass Deine Freundin über kurz oder lang das Interesse an Dir verlieren wird. Schließlich will sie ja einen einen Mann der weiß was eine Frau will.

 

Erster Schritt: Die Selbsterkenntnis

Wie bei allem, ist die Selbsterkenntnis der erste wichtige Schritt, um etwas dagegen tun zu können. Dir muss klar sein, dass das Problem nicht an Deinem Partner liegt, sondern an Dir. Es ist ja auch schließlich nichts dabei, wenn Dein Schatz mit anderen Männern Spaß hat. Sie ist nun mal kommunikativ und will eine schöne Zeit haben. Das bedeutet auch nicht, das sie mit dem Typen ins Bett steigen wird, immerhin ist sie ja mit Dir zusammen. Du selbst erschaffst Deine eigene Realität, willst Du nun verärgert sein oder versuchst Du auch Dich daran zu beteiligen und den Abend voll auszukosten?

 

Übrigens: So bekommst Du SOFORT eine Freundin!

Um eine bestimmte Frau zu erobern oder eine Freundin zu finden, musst Du außerdem diese EINE Anweisung befolgen! Alle erfolgreichen Männer in puncto Flirt & Dating wenden diese Methode an.

Aber das Schlimme daran ist: 99% aller Männer werden dieses Geheimnis niemals erfahren und bleiben daher ewig Single!

Die entscheidende Frage: Zu welcher Sorte Mann willst DU gehören?

Wenn Du ein selbstbewusster Mann werden willst, der Frauen spielend leicht erobern kann...

...dann klicke jetzt auf den „Play-Button“ und profitiere in diesem kurzen Video von meinem Wissen!
Video

Zweiter Schritt: Arbeite an Dir

Nur wenn Du aktiv an Dir arbeitest, kannst Du auch dauerhaft glücklich werden. Das Problem liegt, wie schon beschrieben, an Deinem Selbstwertgefühl. Arbeite speziell daran, dann wirst Du auch Deine Selbstzweifel ablegen können. Häufig prägen uns solche Zweifel schon aus der Kindheit. Man wird von den Eltern oder Mitschülern heruntergezogen bzw. ausgelacht. Das fängt schon oft bei den schulischen Leistungen an. In unserer Gesellschaft wird man leider sehr selten gelobt, stattdessen umgibt uns überall Kritik. Deswegen: Setze Dir persönliche Ziele und belohne Dich dafür, wenn Du sie erreicht hast. Mache Sport, entwickle Deine Fähigkeiten und Du wirst auch dafür Ruhm ernten. Und ganz plötzlich, wenn Du in Deinen Spiegel blickst, merkst Du, wie ein ganz neuer Mensch vor Dir steht. Ein Mensch der sich selbst genug ist. Hier zwei Übungen, falls Du an einem positiven Selbstbild arbeiten möchtest:

  • Stelle Dir die Frage: Warum bin ich ein toller Mensch. Wiederhole diese Aufgabe jeden Tag!
  • Schau Dich in einem Spiegel an und mache Dir selbst Komplimente. Z.B.: „Ich finde mich selbst sexy!“

 

Der finale dritte Schritt: Lasse los

Lasse los? Was wir wohl damit meinen? Nun, gebe Deiner Freundin Freiheit. Klammere nicht, versuche Dein Leben ohne sie zu leben. Damit wirst Du unabhängig und hast auch keinen Grund zur eifersucht. Diesen Zustand erreichst Du, indem Du Deinen Hobbys nachgehst, Dich mit Freunden verabredest und nur ab und zu Deine Freundin triffst. Konfuzius sagt dazu: Was Du liebst, lass frei, kehrt es zurück, dann ist es Dein – für immer. Wenn Du wissen möchtest, wie man am Anfang einer Beziehung glücklich wird, dann empfehlen wir Dir dazu unseren Artikel: Der Anfang einer Beziehung – Was ist wichtig?